Kategorien
COVID-19

Aktuelle Infos

Social Distancing

Ich höre das überall. Halte Abstand, mindestens 1,5 Meter. Unsere Aerosolwolke, also kleinste Atemwegspartikel, sollen auf Distanz bleiben. Ein Zeichen der Akzeptanz könnte ein Mundschutz sein, vielleicht modisch passend zur Partnerin oder zur Gruppe. Aber soziale Isolierung macht Herzinfarkt und Depression. Davon haben wir schon mehr als genug. Abstand hat jetzt einen Sinn, das Pflänzchen der sozialen Beziehung müssen wir aber gerade jetzt pflegen. Ich bin dabei. Zum Beispiel mit mails oder dem guten alten Telefon.

Volker Schrader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.